Unser Team


Theresia Blattmann studierte von 2003 bis 2009 an der Universität Münster und der Universidad de Cádiz (Spanien) Medizin. Dem medizinischen Staatsexamen und der Approbation als Ärztin schloss sich ein Aufbaustudium zur Fachjournalistin an der freien Journalistenschule Berlin an, das sie 2012 erfolgreich abschloss. 2016 folgte die Promotion in der Kinderonkologie. Ein Leben ohne Schreiben kann sie sich genauso wenig vorstellen wie ein Leben ohne klinisch-ärztliche Tätigkeit. Sie arbeitet deshalb sowohl als Ärztin in der Inneren Medizin als auch als Texterin für Themen im Gesundheits- und Medizinbereich. Theresia Blattmann Freiberufliche Redakteurin kanyo® mehr erfahren
Von der Schülerzeitung übers Journalismus-Studium in die Online-Redaktion von kanyo® – Tanja Albert hat das Schreibfieber gepackt. Gemischt mit ihrem Interesse für Ernährungs- und Gesundheitsthemen stürzt sie sich Tag für Tag in die medizinische Recherche – und bringt das Ganze auch in die Sozialen Netzwerke, nämlich als Social Media Managerin. Tanja Albert Medizinredakteurin kanyo® mehr erfahren
Dr. Sabrina Mihlan hat sich schon während ihres Biologiestudiums besonders für die humanmedizinischen Themen interessiert. Daher spezialisierte sie sich auf Heilpflanzen und klinische Biochemie. Nach ihrer Promotion an der Universität Würzburg startete sie 2015 ihr Volontariat bei kanyo® und bereitet dort bis heute Themen aus Gesundheit und Medizin verständlich und übersichtlich für Sie auf. Sabrina Mihlan Medizinredakteurin und Biologin kanyo® mehr erfahren
Simone Karl ist freie Autorin und Medizinredakteurin. Sie hat Kommunikationsdesign studiert und sich unter anderem auf das Schreiben von medizinischen Artikeln und Sachtexten spezialisiert. Dabei ist ihr die Vermittlung spannender Themen rund um Körper und Gesundheit ebenso wichtig wie die gründliche Recherche. Simone Karl Freiberufliche Redakteurin kanyo® mehr erfahren
Nach einem Volontariat bei einem medizinisch geprägten Fernsehsender und ihrer Zeit beim Radio spezialisierte sich Simone Blaß als freie Familienredakteurin auf den Schwerpunkt Gesundheit. Aufgrund ihres in Erlangen absolvierten Psychologiestudiums interessiert sie sich vor allem für das Zusammenspiel zwischen Körper und Seele. Simon Blaß Freiberufliche Redakteurin kanyo® mehr erfahren
Neben der Medizin schlägt Sandra Stöckl-Bayerleins Herz auch fürs Texten: Deswegen war es wenig überraschend für ihr Umfeld als sie an ihr Studium der Zahnmedizin noch ein Medizinjournalismus-Studium anschloss: Auf diesem Weg verschaffte sie sich alle Kenntnisse, die ein erfolgreicher Online-Redakteur im medizinischen Bereich haben muss. Für kanyo® arbeitet sie seit 2015. Sandra Stöckl-Bayerlein Medizinredakteurin kanyo® mehr erfahren
Aufgrund ihrer Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin kennt Regina Brandt Krankenhäuser auch hinter den Kulissen. Durch ihr Studium der Sprach- und Kommunikationswissenschaften vermischen sich bei kanyo® ihre Kenntnisse in Sachen Online-Redaktion, Medizin und Kommunikation. Regina Lopes Bombinho Brandt Medizinredakteurin und Kommunikationswissenschaftlerin kanyo® mehr erfahren
Bereits als Kind wusste Pauline Zäh, dass sie einmal Redakteurin werden wollte. Lesen und Schreiben waren schon immer ihre großen Leidenschaften. Während des Journalismus-Studiums spezialisierte sie sich im Bereich Medizin. Für sie ein besonders wichtiges Feld, denn Gesundheit geht jeden etwas an. Seit 2019 ist sie Teil von kanyo®. Pauline Zäh Medizinvolontärin kanyo® mehr erfahren
Peggy Richter ist ausgebildete Journalistin und schreibt seit 2015 regelmäßig für kanyo®. Sie arbeitet gern an rechercheintensiven Themen und hat Freude daran, die komplexen und zum Teil widersprüchlichen Informationen rund um die Gesundheit so aufzubereiten, dass sie auch für Laien verständlich sind. Peggy Richter Freiberufliche Redakteurin kanyo® mehr erfahren
Dr. Markus Numberger studierte Biologie an den Universitäten Regensburg und Konstanz, im Fach molekulare Neurobiologie promovierte er 1992 am Max-Planck-Institut für medizinische Forschung in Heidelberg. Bereits 13 Jahre lang kümmert er sich um den Internetauftritt eines mittelständischen Pharmaunternehmens. Seit 2014 arbeitet er als freiberuflicher Autor (Online und Print) für verschiedene bio-medizinische Verlage, Agenturen und Unternehmen der Healthcare-Branche. Zudem veröffentlichte er mehrere Bücher in den Bereichen Neurobiologie, Demenz und Depression. Dr. Markus Numberger Freiberuflicher Redakteur kanyo® mehr erfahren
Im geisteswissenschaftlichen Studium eignete sich Melissa Minnameier die wichtigsten Techniken an, um Texte sinnvoll aufzubauen und sprachlich verständlich zu gestalten. Währenddessen erweiterte sie ihre Fähigkeiten zudem in diversen Praktika, unter anderem beim Bayerischen Rundfunk und überwiegend im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Nach beruflichen Erfahrungen in der PR, widmet sie sich bei kanyo® als Medizinredakteurin allen Themen im Gesundheitsbereich. Melissa Minnameier Medizinredakteurin kanyo® mehr erfahren
Die ersten Artikel schrieb Monika Hortig in ihrem Kinderzimmer und speicherte sie noch auf Diskette. Dass sie eines Tages Redakteurin werden möchte, wusste sie schon sehr lange. Deswegen zog es sie nach ihrem Studium in die Münchener Verlagswelt. Nach diversen Praktika in Online-Redaktionen absolvierte sie ihr Volontariat bei verschiedenen Lifestyle-Magazinen – unter anderem mit Schwerpunkt Sport und Ernährung. Das steigende Interesse für medizinische Themen führte sie letztendlich zu kanyo®. Als Medizinredakteurin kann sie hier ihre beiden Vorlieben – Online-Journalismus und Gesundheit – vereinen. Monika Hortig Medizinredakteurin kanyo® mehr erfahren
Lisa Vogel studierte Ressortjournalismus mit dem Schwerpunkt Biotechnologie und Medizin und schloss die Hochschule Ansbach mit dem Master of Arts ab. Seit mehreren Jahren schreibt sie für verschiedene Gesundheitsplattformen und absolviert nun ein Volontariat zur Medizinredakteurin. Lisa Vogel Freiberufliche Redakteurin kanyo® mehr erfahren
Dr. House, Grey´s Anatomy und Co.: Medizinische Themen begegneten Lisa Küffner in ihrem Studium der Medienwissenschaft eigentlich nur in Form von Serien oder Filmen. Dennoch begeisterte sie sich so sehr dafür, dass sie während und nach ihrem Masterstudium als Medizinredakteurin arbeitete. Sie ist seit 2018 Teil des kanyo®-Teams und entwickelt neben der redaktionellen Arbeit auch Webseitenkonzepte. Lisa Küffner Medizinredakteurin und Medienwissenschaftlerin kanyo® mehr erfahren
Egal ob Video, Foto oder Text – Hauptsache die Kreativität kommt nicht zu kurz. Noch während seines Masterstudiums der Medienwissenschaften und der Arbeit als Multimedia Content Creator in München, entwickelte Jan Zimmermann eine Passion für das Schreiben. Seit 2018 lebt er diese als Medizinredakteur bei kanyo® aus. Jan Zimmermann Medizinredakteur und Medienwissenschaftler kanyo® mehr erfahren
Johanna Wirsing-Schneider ist studierte Germanistin. Seit 2016 arbeitet sie als freiberufliche Texterin, unter anderem für medizinische Themen. Ihr besonderes Interesse findet das breite Spektrum rund um Hautgesundheit und -pflege, mit dem sie sich auch in ihrer Freizeit intensiv beschäftigt. Johanna Wirsing-Schneider Freiberufliche Redakteurin kanyo® mehr erfahren
Zellfunktionen, Organsysteme und Krankheitsbilder – schon lange bevor Jana Welsner ihre Leidenschaft für das Schreiben entdeckte, zog die Funktionsweise des menschlichen Körpers sie in ihren Bann. Nach einer Ausbildung zur Sanitätshelferin und dem Studium des vorklinischen Abschnitts der Humanmedizin entschloss sie sich, Interesse und Leidenschaft zu kombinieren. Seit 2017 arbeitet sie nun bei kanyo® und beschäftigt sich dabei täglich mit dem weiten und spannenden Feld der Gesundheitslehre und Heilkunde. Jana Welsner Medizinredakteurin und Lebensmitteltechnologin kanyo® mehr erfahren
Schon seit Kindestagen interessiert sich Jessica Rothberg für medizinische Themen. So hat sie bereits mit neun Jahren Bücher zur Anatomie und Funktionsweise des menschlichen Körpers gewälzt, die bis heute einen festen Platz in ihrem Bücherregal einnehmen. Nach dem wirtschaftswissenschaftlichen Studium und Arbeit als Online Marketing Managerin, stand für sie fest, dass sie ihre große Leidenschaft – das Schreiben – mit gesundheitlichen und medizinischen Themen verbinden möchte. Seit 2018 ist sie Teil des kanyo®-Teams. Jessica Rothberg Medizinredakteurin und Wirtschaftswissenschaftlerin kanyo® mehr erfahren
Die Ressortjournalistin Julia Lindert spezialisierte sich während ihres Studiums auf die Themenfelder Medizin und Biowissenschaften. Medizinische Sachverhalte in verständlicher Sprache zu formulieren, ist das, was sie an ihrer Arbeit besonders mag. Ihr Credo in Bezug auf Krankheitsbilder und Therapiemöglichkeiten: Nichts beschönigen, aber auch keine unnötigen Ängste schüren. Julia Lindert Medizinredakteurin kanyo® mehr erfahren
Könnte Jenni Graf Blut sehen, wäre sie Ärztin geworden – da das aber leider nicht der Fall ist, hat sie sich für den deutlich unblutigeren Beruf der Medizinredakteurin entschieden. Nach ihrem Medizinjournalismus-Studium stieß sie 2016 zu kanyo®. Jenni Graf Medizinredakteurin kanyo® mehr erfahren
Elizabetha Noack studierte im Erststudium Journalistik und im Zweitstudium International Business Communication (IBC) – inklusive einer Übersetzerausbildung. Seit 2006 ist sie als freiberufliche Texterin aktiv und widmet sich vorrangig gesundheitlichen beziehungsweise medizinischen Themen. Elizabetha Noack Freiberufliche Redakteurin kanyo® mehr erfahren
Schreiben ist ihre Leidenschaft – und das am liebsten über Themen, die die Menschen wirklich bewegen. Nachdem sich Carolin Stollberg in ihrem Studium der Germanistik alle Instrumente angeeignet hat, die sie für das Schreiben guter Texte benötigt, konnte sie sich voll und ganz Ihren Interessensschwerpunkten widmen: Gesundheit und Medizin. Seit Juli 2018 schreibt sie mit Hingabe und Sorgfalt für kanyo®. Carolin Stollberg Medizinredakteurin kanyo® mehr erfahren
Barbara Ward ist freie Autorin der Redaktion. Sie studierte Medienwissenschaften und Journalismus in Köln und Berlin. In Gesundheitsfragen kennt sie sich aus, denn sie schreibt schon seit vielen Jahren für Fachverlage, Medizin-Websites und Krankenversicherungen. Eine ausgewogene Perspektive und fundierte Recherche liegen ihr im Sinne der Leser besonders am Herzen. Barbara Ward Freiberufliche Redakteurin kanyo® mehr erfahren
Medizinische Fragestellungen sowie die Biologie des Menschen zählten schon immer zu ihren Leidenschaften – ein Grund, weshalb die Biologin Romina Enz seit 2017 bei kanyo® arbeitet. Die tägliche Auseinandersetzung mit aktuellen Themen der Medizin in Kombination mit der Texterstellung bieten ihr als medizinische Online-Redakteurin die optimale Mischung aus Naturwissenschaft und Kreativität. Romina Enz Medizinredakteurin und Biologin kanyo® mehr erfahren
Jan Henkel wurde 1980 in Heidelberg geboren. Sein Studium schloss er als Diplom-Volkswirt und mit einem Magister erfolgreich ab. Heute ist er unter anderem als freiberuflicher Texter tätig und widmet sich vorrangig Themen aus dem Gesundheits- und Medizinbereich. Jan Henkel Freiberuflicher Redakteur kanyo® mehr erfahren
Aufgewachsen in einer Familie aus Krankenschwestern und Journalisten, interessierte sich Miriam Och bereits sehr früh für die Themen Medizin und Medien. Nach verschiedenen Praktika im journalistischen Bereich – unter anderem bei der Deutschen Welle in Washington D.C. – absolvierte sie erfolgreich ihr Masterstudium Kommunikationswissenschaft an der Otto-Friedrich-Universität in Bamberg. Seit 2017 arbeitet sie als Medizinredakteurin bei kanyo®, wo sie ihre beiden Leidenschaften optimal miteinander verknüpfen kann. Miriam Och Medizinredakteurin und Kommunikationswissenschaftlerin kanyo® mehr erfahren

kanyo®: So arbeiten wir


Wir bieten qualitätsgesicherte und wissenschaftlich fundierte Informationen zu Medizin- und Gesundheitsthemen – von Medizinredakteuren und Naturwissenschaftlern verständlich auf den Punkt gebracht.

Wer Antworten auf Gesundheitsfragen sucht, befragt immer häufiger nicht zuerst den Arzt, sondern das Medium Internet: „Doktor Google“. Bei der Fülle an Informationen unterschiedlicher Qualität braucht der Nutzer fachlich-korrekte Inhalte, auf die er sich verlassen kann. Und exakt diese zu liefern, ist das Ziel von kanyo®.

Unser Qualitätsanspruch

In der Redaktion von kanyo® arbeiten erfahrene Medizinredakteure und Naturwissenschaftler. Qualität bedeutet für uns:
  • Wir legen Wert auf qualitativ hochwertige Inhalte, die den Patienten umfassend über Krankheitsbilder aufklären
  • Mit einer übersichtliche Darstellung und Aufbereitung sorgen wir selbst bei sehr komplexen Themen für Verständlichkeit.
  • Zur Prüfung unserer Inhalte, haben wir ein System der Qualitätssicherung entwickelt, das bei unseren Inhalten noch einmal mehr für sachliche Richtigkeit und inhaltliche Klarheit sorgt.
  • Zahlen und Prozentangaben sowie wissenschaftliche Aussagen und Fakten werden durch Quellenangaben belegt.
  • Damit die Nutzer die Aktualität der Informationen einordnen können, ist bei jedem Text das Erstellungsdatum und/oder Aktualisierungsdatum angegeben.
  • Es findet eine klare Trennung von redaktionellem Inhalt und Werbung statt. Die Absicht des Inhalts ist jederzeit deutlich zu erkennen.
  • Es ist klar ersichtlich, wer unsere Partner sind und mit wem wir auf unseren Ratgeber-Portalen zusammenarbeiten.
  • Namen der Autoren sowie deren fachliche Qualifikationen werden genannt.
  • Qualität vor Quantität – wir sehen davon ab, unsere Texte mit unnötigen Informationen „aufzublähen“.
  • Medizinische Behandlungen und deren Nutzen, Risiken sowie mögliche Nebenwirkungen werden aufgeführt, ohne dass eine Wertung stattfindet oder einzelne Behandlungen explizit empfohlen werden. kanyo® nimmt ausdrücklich Abstand von Heilversprechen.
  • Wir gehen verantwortungsvoll mit gewonnenen Daten um.

Falls Sie Anmerkungen zu unseren Ratgebern beziehungsweise Texten haben, können Sie sich gerne mit unserer Redaktion in Verbindung setzen. E-Mail: redaktion-ratgeber@kanyo.de.